Die Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels

Gemeinsam mit dem Handelsverband Deutschland e.V. (HDE) und dem Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA) veranstaltet die METRO GROUP nach dem Vorbild der Berliner Salon-Kultur vier Mal im Jahr die „Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels“. Angemeldete Benutzter können im Vorfeld die Thesen des jeweiligen Referenten diskutieren und Fragen stellen. 

In welche Bereiche sollte in Deutschland stärker investiert werden? Und wo soll das Geld dafür herkommen? Um diese Fragen drehte sich die Diskussion mit Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung bei der 21. Berliner Mittwochsgesellschaft zum Thema "Investitionslücke: Warum Deutschland stärker in seine Zukunft investieren sollte".

Weiterlesen …

Jubiläum der Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels

Wenn alle gemeinsam reden...

"Einer redet, noch einer redet und dann reden wir alle gemeinsam" - so fasst Moderator Volker Wieprecht das Prinzip der Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels zusammen. Seit 20 Veranstaltungen begrüßen der Handelsverband Deutschland e.V. (HDE) und der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA) gemeinsam mit der METRO GROUP ihre Gäste. 

Weiterlesen …

Autor: Stefanie Awe

Dieter Kosslick sprach auf der 19. Mittwochsgesellschaft

"Respekt vor Lebensmitteln fängt im Kindesalter an"

Gemeinsam mit dem Handelsverband Deutschland e.V. (HDE) und dem Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA) veranstaltet die METRO GROUP nach dem Vorbild der Berliner Salon-Kultur vier Mal im Jahr die „Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels".

Weiterlesen …