Diskutieren Sie mit!

Einloggen mit

oder

Bereits registriert

Neu registrieren

Wenn Sie noch kein Diskussionsteilnehmer sind, dann können Sie sich hier registrieren.

Unsere Kommentar- und Community-Richtlinien

Diese Plattform dient dem gemeinsamen Austausch. Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu löschen, die einer solchen Diskussion nicht förderlich sind und sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Kommentar-Richtlinien.

22 Ergebnisse

Handel als drittwichtigste Branche der deutschen Wirtschaft wahrgenommen

Umfrage bei 200 Meinungsführern in Berlin

Was wird von großen Unternehmen auf der politischen Bühne erwartet? Wie sehen Stakeholder den Bereich soziale Verantwortung bei Unternehmen? Wie wichtig ist ihnen Transparenz und Dialog? Sind direktdemokratische Elemente wirklich gewünscht? Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes forsa im Auftrag der METRO GROUP gibt Auskunft.

Weiterlesen 

Dialogplattform Lebensmittellieferkette erweitert Instrumentarium

Neue Schlichtungsstelle bei der Dialogplattform Lebensmittellieferkette

Die nationale Dialogplattform Lebensmittellieferkette hat durch die Schaffung einer Schlichtungsstelle ihr Instrumentarium erweitert.  Die beteiligten Verbände legen damit das Fundament dafür, dass die Umsetzung der auf europäischer Ebene festgelegten Grundsätze fairer Geschäftspraktiken auch in Deutschland gewährleistet ist.

Weiterlesen 

"Digitalisierung bietet noch erhebliches Potenzial für Gastronomen und Hotelbetreiber"

METRO Gründerstudie 2015

Zum zweiten Mal wurden für die METRO Gründerstudie selbstständige Unternehmer aus der Hotel- und Gastronomiebranche zu Motivation, Zielen und Wünschen befragt. Besonderer Schwerpunkt dabei: Wie stehen sie zur Digitalisierung und wie verbreitet sind digitale Technologien in der Branche bereits? Zusätzlich wurden die Verbraucher befragt, um mehr über den Bedarf an digitalen Services zu erfahren.

Weiterlesen 

  • 15 Kommentare

"Damit eine Wirtschaft das Gemeinwohl fördern kann, muss sie von ethischen Prinzipien geleitet sein"

Die Thesen der 24. Mittwochsgesellschaft

Dr. Stephan Ackermann, Bischof von Trier ist am 2. Dezember zu Gast bei der 24. Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels. Hier finden Sie seine Thesen zum Thema: "Handeln für das Weltgemeinwohl. Was Kirche und Handel zu globaler Gerechtigkeit beitragen können" bereits vorab. Wir freuen uns auf Kommentare und Beiträge von Ihnen.

Weiterlesen 

"Umsatzsteuer wirksam kontrollieren"

Interview mit Uwe Feiler, MdB

Seit langem drängen die Länder auf die Einführung eines technischen Verfahrens, um Steuerbetrug durch manipulierte Registrierkassen zu verhindern. Was versprechen sich die Länder davon? Ist ein technisches Verfahren wirklich die richtige Lösung? Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat ein Positionspapier dazu herausgegeben. Wir haben mit Uwe Feiler, Mitglied der Arbeitsgruppe Finanzen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Berichterstatter zu diesem Thema, über das Vorhaben der Länder gesprochen.

Weiterlesen 

Startschuss nach der Sommerpause

Der Monat im Bundestag

Die Sommerpause ist zu Ende und der Bundestag hat den Betrieb wieder aufgenommen. Gut so, denn es stehen viele wichtige regulatorische Themen auf der Agenda. Eine Vorschau welche Themen für den Handel im Jahr 2015 noch von Bedeutung sein werden, gibt Ihnen unsere aktuelle Ausgabe des "Monat im Bundestag".

Weiterlesen