Diskutieren Sie mit!

Einloggen mit

oder

Bereits registriert

Neu registrieren

Wenn Sie noch kein Diskussionsteilnehmer sind, dann können Sie sich hier registrieren.

Unsere Kommentar- und Community-Richtlinien

Diese Plattform dient dem gemeinsamen Austausch. Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu löschen, die einer solchen Diskussion nicht förderlich sind und sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Kommentar-Richtlinien.

173 Ergebnisse

  • 0 Kommentare

DDr. Michael Tojner zu Gast bei zweiter Wiener Mittwochsgesellschaft

Strukturreformen für ein neues Österreich

Die Mittwochsgesellschaft gibt es seit kurzem nicht nur in Berlin, Brüssel und Düsseldorf sondern jetzt auch in Wien. Die METRO GROUP lädt in Kooperation mit dem KURIER herzlich ein zum Vortrag und Diskussion mit DDr. Michael Tojner, dem CEO der Montana Tech Components AG, zum Thema: "Strukturreformen für ein neues Österreich: Was wir jetzt tun müssen, um unseren Wirtschaftsstandort in die Zukunft zu führen". Die Veranstaltung wird von Dr. Helmut Brandstätter moderiert, hier können Sie die Thesen unseres Gastes schon vorab diskutieren.

Weiterlesen 

Steit um Umgang mit Managergehältern

Der Monat im Bundestag

Im närrischen Februar ließen es die Parteien nicht an Arbeitseifer vermissen und brachten mit dem Verpackungsgesetz sowie dem Entgeltgleichheitsgesetz äußerst relevante Regelungen für den Handel voran. Ebenfalls Heiß debattiert wurde das Thema Managergehälter, während eine Änderung der Düngeverordnung nach jahrelanger Debatte langsam ein Ende findet.

Weiterlesen 

Lobbyregister: SPD wagt neuen Vorstoß

Neuer Anlauf am Ende der Legislaturperiode

Lobbyregister, legislativer Fußabdruck und ein Beauftragter des Bundestages für Interessenvertretung: Mit einer neuen Gesetzesinitiative will die SPD mehr Transparenz in die Gesetzgebung bringen. "Die Öffentlichkeit hat ein Anrecht darauf zu erfahren, wer - direkt oder indirekt - Einfluss auf politische Entscheidungen nimmt. Vertrauen in die Legitimität staatlicher Entscheidungen setzt Transparenz voraus", sagte die SPD-Abgeordnete Christine Lambrecht am vergangenen Freitag.

Weiterlesen 

"Zur Pflege des heimatlichen Brauchtums gehört auch ein gutes Kölsch"

Das Gute essen mit... Wolfgang Bosbach

Was ist für Sie "das Gute essen"? Das fragen wir regelmäßig interessante Menschen aus Politik und Gesellschaft. Dieses Mal: Wolfgang Bosbach. Er ist seit 1994 Mitglied des Bundestages und wird 2017 nicht erneut kandidieren.

Weiterlesen 

5 Fragen - 5 Antworten

Geschmacksfrage mit... Dr. Sabine Eichner

Mit der "Geschmacksfrage" stellen wir regelmäßig Akteure aus dem politischen Berlin vor und vermitteln so einen Eindruck von der Vielfältigkeit der Hauptstadtinteressen. Heute im Interview: Dr. Sabine Eichner, Geschäftsführerin des Deutschen Tiefkühlinstitut e.V.

Weiterlesen